Wann?
Am Samstag, den 12. März 2011

Wo?
Czernyring 20; 69115 Heidelberg bei verdi -10 Minuten zu Fuß vom HBF
Ab 10.00 Uhr Kaffee und Brötchen

Anmeldung, Rückfragen und Vorschläge über
matzmüllerschoen[et]web.de oder O1742973970

Liebe Freundinnen und Freunde,

wie auf dem letzten Regio Treffen SÜD beschlossen, findet am 12. März 2011 unser Treffen in Heidelberg statt. Bundesregierung und Bundesrat sind gerade dabei in einem unwürdigen Schachern um 5 bis 10 € Regelsatzerhöhung. Das ist natürlich auch Wahlkampf und es soll die breite Bevölkerung geblendet werden, dass an verschiedenen Stellen Verschlechterungen eintreten sollen. Besonders das Vorhaben mit der Pauschalisierung der Mieten könnte die Wirkung haben, dass viele Hartz 4 Betroffene das zigfache von dem gekürzt bekommen, was gerade an bescheidener Erhöhung im Gespräch ist.

Wir sagen nach wie vor: Weg mit dem Armuts- und Drangsalierungsgesetz Hartz 4 und der Agenda 2010. Nach über 6 Jahren Widerstand sind wir aber auch Pattform von verschiedenen anderen Kämpfen, wie Beispielsweise bei uns in HD – gegen S21 in Stuttgart oder die Solidarisierung mit den demokratischen und erfolgreichen Volksaufständen in Tunesien und Ägypten mit der klaren Kritik an der Bundesregierung die sich wie andere Großmächte im Hintergrund kräftig einmischen und bis zuletzt den 30 Jahre herrschenden Diktator Mubarak mit Waffen im Wert von Millionen unterstütze und auf der Konferenz in Davos das System Mubarak unterstützte. Ja und parallel heuchlerisch sich für Demonstrationsrecht und Demokratie einsetzte, und natürlich „Gewaltfreiheit auf beiden Seiten“

Diese rasante Entwicklung des Widerstandes müssen auch wir verarbeiten und hier in Deutschland und Europa entsprechend vorbereitet sein.

Als Tagesordnung schlagen wir vor
1. Begrüßung Kurzreferat
2. Berichte aus den Städten
3. Überparteilichkeit und kameradschaftliche Streitkultur
4. Aktuelle Situation bei Hartz 4
5 Bessere Vernetzung und Zusammenarbeit regional und bundesweit, Zustand der bundesweiten Hompage
6. sonstiges

Solltet ihr weitere Vorschläge haben so meldet Euch.

Ich wünsche Euch eine gute Fahrt!

Herzliche und solidarische Grüße
Matz Müllerschön

Einladung Regionaltreffen
als PDF-Dokument zum Herunterladen, Ausdrucken und weitergeben