Liebe Freunde aus der Region Süd der Bundesweiten Montagsdemonstration,

Wie angekündigt erhaltet Ihr hier die Einladung zu unserem Regionaltreffen, das erstmalig bei der Montagsdemonstration in Esslingen stattfindet.

Zeitpunkt: Samstag, 17.November 2012 11.00 Uhr bis ca. 17 Uhr
Ort: Bürgerhaus Pliensauvorstadt, Weilstraße 8
Parkmöglichkeit: Stuttgarter Straße (siehe Skizze)
Treffpunkt: Samstag, 11 Uhr, Bahnhofsvorplatz.

Vorgeschlagene Tagesordnung:
Bis 11 Uhr Begrüßung der Gäste auf dem Bahnhofsvorplatz (ist auch gedacht, um die mit der Bahn Anreisenden zu empfangen).

11 Uhr bis ca. 11.15 Uhr:
Kundgebung auf dem Bahnhofsvorplatz

11.15 Uhr bis 11.30 Uhr:
Fußweg zum Bürgerhaus

11.30 Uhr bis 12 Uhr:
Begrüßung zum Regionaltreff, Einleitungsbeschlüsse zu Präsidium und Tagesordnung, Grußworte, Einleitungsrede

12 Uhr bis 13.15 Uhr
aktuelle politische Situation, Diskussion

13.15 Uhr bis 14 Uhr
Mittagessen

14 Uhr bis 15.30 Uhr
Erfahrungsaustausch

15.30 Uhr bis ca. 15.45 Uhr
Kaffeepause

Bis ca. 16.30 Uhr
Abschlussdiskussion, Kultur

Für Mittagessen, Kaffee und Getränke bitten wir um eine angemessene Spende.

Wir freuen uns auf Euren Besuch!
Mit freundschaftlichen und solidarischen Grüßen

i. A. Heribert Müller

Anfahrtsskizze

Anfahrtsskizze

Der Treffpunkt am Bahnhof wie auch das Bürgerhaus sind mit einem dicken schwarzen Punkt gekennzeichnet. Die Anfahrts- und Fußwege sind mit blauen Linien gekennzeichnet. Die Wegführung nahe dem Bahnhof erklärt sich aus Bauarbeiten.

Mit der Eisenbahn / Regionalverkehr oder S-Bahn, Linie 1 Richtung Plochingen oder Kirchheim/Teck: Bahnhof Esslingen am Neckar;

Aus Richtung Stuttgart: Ausfahrt Pliensauvorstadt / Zollberg;

us Richtung Ulm/München: A8 Ausfahrt Wendlingen/Nürtingen zur B313 in Richtung Plochingen, der Wegweisung in Richtung Stuttgart, Esslingen auf die B10 folgen, dort zur Ausfahrt Stadtmitte. Nach links auf die Brücke einbiegen und die rechte Spur befahren. Auf der Rampe hinter der Vogelsangbrücke (Erweiterung auf vier Fahrspuren): der zweiten Fahrspur von rechts folgen, das ist dann von der Sache her die „Geradeausspur“, die beiden linken und die rechte Spur sind Abbiegespuren.